Dreck : wie ich meine Familie einpackte, Koch in Lyon wurde und die Geheimnisse der französischen Küche aufdeckte

Buford, Bill, 2020
HLW Neumarkt am Wallersee
Verfügbar Ja (1) Titel ist in dieser Bibliothek verfügbar
Exemplare gesamt 1
Exemplare verliehen 0
Reservierungen 0 Reservieren
Medienart Buch
ISBN 978-3-446-26771-8
Verfasser Buford, Bill Wikipedia
Beteiligte Personen Hübner, Sabine [Übers.] Wikipedia
Systematik DR - Romane, Erzählungen, Novellen (dt.)
Schlagworte Essen, Renaissance, Reise, Frankreich, Familie, Medici, New York, Küche, Hitze, Französische Küche, Haute cuisine, Italienische Küche, Kochbuch, Erlebnisbericht, Lyon, (Produktform)Hardback, (VLB-WN)1973: Hardcover, Softcover / Sachbücher/Po, (Produktform (spezifisch))Paper over boards, #ohnefolie, (Verlagssektor)50500, Baguette, spiegel bestseller, Alltagsflucht, Chefkoch, Croissant, Die Irren mit dem Messer, Ein Bauch lustwandelt durch Wien, Foie Gras, französisch kochen, französischer Wein, Geil auf Gewalt, Gourmet, Granta, Hape Kerkeling, humorvoll, Ich bin dann mal weg, New Yorker, Paul Bocuse, Ragout, Ratatouille, Roland Trettl, Serviert. Die Wahrheit über die besten Köche der W, Spitzenköche, Sterneköche, Tim Mälzer, Tim Raue, Traumberuf, Verena Lugert, Vincent Klink, wie koche ich französisch, (Artikeltyp)02032, (Produktgruppe)00002, (Artikelmerkmal)21, (Artikeltyp)02070
Verlag Carl Hanser Verlag
Ort München
Jahr 2020
Umfang 510 Seiten
Altersbeschränkung keine
Auflage 1. Auflage
Sprache deutsch
Verfasserangabe Bill Buford ; aus dem Englischen von Sabine Hübner

Leserbewertungen

Es liegen noch keine Bewertungen vor. Seien Sie der Erste, der eine Bewertung abgibt.
Eine Bewertung zu diesem Titel abgeben